Skip to main content

Notstromaggregat mit Diesel

Einhell Diesel Stromerzeuger BT-PG 5000 DD

1.068,00 € 1.399,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsBei ansehen

Meistens passiert es in den ungünstigsten Fällen: Das Stromnetz fällt aus und plötzlich ist der gesamte Haushalt ohne Strom. Eine solche Situation ist nicht nur äußerst unangenehm, es kann auch gefährlich werden, wenn zum Beispiel im ganzen Haus kein Licht mehr vorhanden ist. Abhilfe kann ein Diesel Notstromaggregat schaffen, denn mit einem solchen wird die Zeit ohne Strom bestens überbrückt, indem das Aggregat die Stromversorgung übernimmt.

Es ist daher auch nicht verwunderlich, dass viele Betriebe, in denen schwere Maschinen mithilfe von Strom betrieben werden und auch Krankenhäuser auf ein Notstromaggregat zurückgreifen und so dafür sorgen, dass es zu keinen Produktionsstopp beziehungsweise Notfall kommen kann. Aber auch in privaten Haushalten können Diesel Stromaggregate eine großartige Investition sein und das nicht nur bei Stromausfällen. Möchte man zum Beispiel Arbeiten im Garten oder auch im Wald erledigen, ist es möglich elektrisch betriebenes Werkzeug zu betreiben oder auch eine Musikanlage anzuschließen.

Welche Arten von Diesel Notstromaggregaten gibt es?

Ein Notstromaggregat kann nicht nur an vielen verschiedenen Orten zum Einsatz kommen, auch die Auswahl an verschiedenen Geräten, die auf dem Markt aktuell verfügbar sind, ist sehr groß und nahezu unüberblickbar. Soll das Notstromaggregat in erster Linie zu privatem Zweck verwendet werden ist es empfehlenswert, sich für ein kleineres und vor allem auch mobiles Gerät zu entscheiden, da diese sehr praktisch in der Anwendung sind und zudem leicht verstaut werden können, wenn es nicht verwendet wird.

Der Nachteil bei kleineren Stromaggregaten mit Diesel ist allerdings darin zu finden, dass diese weniger leistungsstark sind als größere Geräte, für den Hausgebrauch ist die Leistung dennoch in aller Regel ausreichend. Je nach Gebrauch und Stauraum sollte die Wahl auf das geeignetste Modell fallen, wobei es empfehlenswert ist, verschiedene Angebote zu vergleichen und so das beste Preis-Leistungsverhältnis zu finden.

Welche Vorteile bietet ein Notstromaggregat mit Dieselantrieb?

Ist ein Notstromaggregat so konzipiert, dass Diesel als Kraftstoff zum Einsatz kommt hat dies mehrere Vorteile. So erbringt ein Stromerzeuger mit Diesel im Normallfall eine sehr stabile und auch hohe Leistung und mehrere Geräte können gleichzeitig an den Generator angeschlossen werden. Auch in Firmen kommt das Dieselaggregat daher gerne zum Einsatz, da es sehr zuverlässig arbeitet und somit nahezu störungs- beziehungsweise wartungsfrei arbeitet.

Zudem ist auch ein Dauerbetrieb oft von mehr als 24 Stunden mit einem solchen Stromerzeuger kein Problem. Soll daher die Stromversorgung eines Krankenhauses oder auch einem Industriebetrieb sichergestellt werden, fällt die Wahl meist auf ein Diesel Notstromaggregat. Ein weiterer Vorteil des Diesel Stromaggregats ist dessen Einsatzmöglichkeit in Innenräumen. Generatoren, die mit Benin betrieben werden dürfen hingegen keinesfalls in geschlossenen Räumen verwendet werden, da Explosionsgefahr besteht.

Fazit zum Diesel Stromerzeuger

Auf der Suche nach einem Notstromaggregat, das zuverlässig arbeitet, eine stabile Stromversorgung garantiert und zudem auch noch leistungsstark ist, ist ein Diesel Notstromaggregat oft die richtige Wahl. Zudem bietet ein Notstromaggregat das mit Diesel betrieben wird zahlreiche Vorteile gegenüber einem benzinbetriebenen Modell, da dieses günstiger ist und auch in kleinen, geschlossenen Räumen verwendet werden kann. Ein Diesel Notstromaggregat ist daher die perfekte Investition, um die Stromversorgung auch in Notsituationen oder Arbeiten in der freien Natur zu gewährleisten.