Skip to main content

Notstromaggregat von Güde

Lieber Leser, durch einen Umstrukturierungsprozess der Webseite konnten noch nicht alle Produktempfehlungen eingepflegt werden. Wir bitten diesen Umstand zu entschuldigen. Stattdessen gibt es nachfolgend eine allgemeine Produktempfehlung.

Preistipp ZIPPER ZI-STE1200IV

164,00 € 178,09 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bei ansehen

Ein Notstromaggregat ist ein nützliches Gerät, das nicht nur bei Stromausfall eingesetzt werden kann. Es gibt verschiedene Modelle auf dem Markt, die im Garten-, Haus- und Campingbereich eingesetzt werden können. Je nach Modell sind typischerweise ein oder mehrere 230 V Anschlüsse vorhanden.

Die Modelle unterscheiden sich in Motorleistung, Maße, Gewicht, Transportmöglichkeit und Anschlussmöglichkeiten. Des Weiteren werden Notstromaggregate anhand ihres Antriebsmittels unterschieden. Aggregate mit Kraftstoff betriebenen Motoren können, je nach Modell, mit Diesel, Benzin oder Benzin-Ölgemisch betrieben werden.

Jedes Antriebsmittel hat Vor- und Nachteile, die vor dem Kauf eines Notstromgenerators gut abgewogen werden sollten. Des Weiteren sollte beim Kauf auf hochwertige Geräte und bekannte Marken gesetzt werden. Güde ist ein Hersteller von Notstromaggregaten und ist bekannt für die Produktion qualitativer Geräte. Nachfolgend wird das Unternehmen Güde näher vorgestellt und ein Notstromaggregat repräsentativ erläutert.

Güde – der Spezialist für Werkzeuge und Maschinen

Die Firma Güde genießt seit 1979 das Vertrauen der Händler. Das Unternehmen versendet Werkzeuge und Maschinen an Baumärkte, Fachhändler und den Versandhandel innerhalb Deutschlands und innerhalb Europa.

Die Firma überzeugt mit seinen Produkten durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis, durch die Produktqualität und durch das bekannte blaue Design der Produkte. Das geschulte Fachpersonal überprüft die Produkte auf Qualität und Zuverlässigkeit. Die Produkte stehen in großen Stückzahlen auf ca. 30.000 m² Lagerfläche bereit.

Das breitgefächerte Sortiment der Firma besteht aus Schweißtechnik, Drucklufttechnik, Holzbearbeitung, Elektrowerkzeuge, Baugeräte, Pumpentechnik, Gartentechnik, Stromerzeugern und vielen weiteren Produktbereichen.

Der Kunde hat beim Notstromaggregat von Güde die Wahl zwischen Inverter-Stromerzeugern, Benzin-Stromerzeugern und Diesel-Stromerzeugern. Nachfolgend wird ein Benzin-Stromgenerator der Firma vorgestellt.

Güde GSE 6700 Stromerzeuger

Das Notstromaggregat wird mittels Benzin betrieben und besitzt eine Motorleistung von 9,5 kW bzw. 13 PS. Das Gerät schafft ca. 13.800 Umdrehungen pro Minute und ist mit einem effizienten Startsystem ausgestattet.

Das Notstromaggregat kann mittels Reversierstarter und E-Starter in Gang gebracht werden. Der Motor besitzt einen Hubraum von 389 ccm und ist ein luftgekühlter 4-Takter. Das Notstromaggregat besitzt einen 400 Volt (7A Drehstrom) und 230 Volt (19 A Wechselstrom) Anschlüsse.

Mit einem Gewicht von ca. 86 kg gehört es zu den schwereren Generatoren, ist aber mit Rädern und einem Transportgriff ausgestattet. Das Notstromaggregat kann bequem von A nach B „gerollt“ werden. Der Benzintank hat ein Fassungsvermögen von 25 Litern und der Öltank besitzt ein Volumen von ca. 1,1 Litern. Das Notstromaggregat verbraucht unter Halblast ca. 3,3 Liter pro Stunde.

Durch AVR (automatische Spannungsregelung) wird eine stabile Leistung erzielt. In Betrieb erzeugt der Generator von Güde eine Lautstärke von ca. 96 dB.